Mitglieder des Jugendparlaments

 [ Liste ] 
< Mitglied 9/98 >

Informationen zum Mitglied

Kategorie beratendes Mitglied 2018/2019
Vor und Zuname Denis Schulz (b. M.)
geb. am  
Bild Denis_Schulz
Schule  
Lieblingsfach  
Hobbys (Theater-)Schauspieler, Sänger, DJ, Musikproduzent, Frontend-Programmierer, Team-Member bei Bohlebots Tec-Killa, Digitaler Pionier, Veranstaltungstechniker, den der Lehrer fragt, wenn der Beamer nicht funktioniert
Vereine  
Lieblingsmusik  
Lieblingsbuch  
Lieblingsfilm  
Lieblingsessen  
Was ich mag  
Was ich nicht mag  
Link  
drucken druckenMitglied drucken
Dafür setzt sie/er sich ein Ich stehe für eine junge, mutige und vor allem zukunftsorientierte Politik in Haan.
Ich fordere einen umfassenden Netzausbau, öffentliche Steckdosen und Förderung von öffentlichen Netzwerken (Internetcafés etc.).

Schulen in Haan müssen fortlaufend digitalisiert werden, da eine einmalige Modernisierung in einigen Jahren hinfällig wäre. Ein ständiger Kauf und Wiederverkauf der hierfür notwendigen Geräte soll die entstehenden Kosten minimieren und es Haushalten mit geringeren Einkommen gleichzeitig einfacher machen, durch gebrauchte PCs etc. auch am digitalen Zusammenleben teilzuhaben.
Auch die Lehrerschaft muss umfassend und regelmäßig im Umgang mit neuen Medien geschult werden, ohne dass dafür eigenes (auch finanzielles) Engagement der Lehrkräfte nötig ist.

Ebenfalls ist die lokale Wirtschaft ein wichtiges Thema. Die Haaner Innenstadt muss für den Einzelhandel wieder attraktiv werden, damit die Haaner Bürger nicht darauf angewiesen sind für jeden (teilweise kleinen) Einkauf nach Hilden oder gar nach Düsseldorf zu fahren. Neben der offensichtlichen Komfortvorteile würde dies auch die Haaner Straßen und den ÖPNV entlasten, und der Umwelt und dem grünen Bild unserer Gartenstadt zugute kommen. Schaffung von hiesigen Arbeitsplätzen und eine belebtere Innenstadt sind positive Nebenwirkungen einer solchen Attraktivitätssteigerung.

Was noch? Es ist höchste Zeit, diese und viele andere Themenkomplexe endlich anzugehen. Haaner, habt keine Angst vor Veränderung.
< Mitglied 9/98 >
 [ Liste ]