Sitzungs-Protokolle JuPa Haan

 [ Liste ]   [ Anmelden ] 
< Protokoll 1/15 >

Informationen zum Protokoll 07.05.2018

Nummer 0082
Datum 07.05.2018 Mo
Beginn 19:00 Uhr
Ort Sitzungssaal Stadt Haan
Protokollführer Tessa Lukat
Anwesende Mitglieder: Janina Henning , Maike Frommo ,Jan-Niklas Wollscheid,Leon Hübener ,Marek Kasper , Dominik Budych , Felix Blossey , Lukas Braun , Philip Günther , Joe Schulz , Tessa Lukat

weitere Teilnehmer: Jugendreferent Peter Burek, Meike Lukat (WLH), Fr. Teichmann, Dr. Lindwedel (IT-Beauftragter Stadt Haan), Pressevertreter
Protokoll 1.) Begrüßung

Dominik Budych leitet die Sitzung.
Das Protokoll führt Tessa Lukat.

2.) Protokoll der Sitzung vom 9. April

Das Sitzungsprotokoll wurde einstimmig genehmigt.

3.) Müllsammelaktion: Bericht aus der Arbeitsgruppe

Die Aktion findet am 9. Juni statt. Es wurde abgestimmt, ob nach dem Müllsammeln gegrillt wird oder alle zum Eisessen gehen.
Abstimmungsergebnis:
Eisessen = 3
Grillen =2
Enthaltungen = 3

4.) Bürgerfest: Bericht aus der Arbeitsgruppe

Leon Hübener berichtet, dass das Bürgerfest am 23. Juni stattfindet. Der Stand des JuPa wird 3 x 3 Meter groß. Er soll als Kontaktstelle dienen. Es sollen Kuchen und besondere Getränke angeboten werden.

5.) Europatag: Pulse of Europe

Felix Blossey berichtet, dass alle zum Stammtisch am 17. Mai um 18.30 Uhr in der Gaststätte "Zum Dom" eingeladen sind, um sich kennen zu lernen. Es ist beim Haaner Sommer ein Planspiel Europa geplant. Florian Kniess ist der Ansprechpartner.
Die Teilnahme wurde einstimmig beschlossen.

Felix Blossey regt an, dass das JuPa sich zu Europa bekennt. Nach Diskussion wurde dies einstimmig bejaht.

6.) nächster Sitzungstermin

Die nächste Sitzung findet statt am 4. Juni um 19 Uhr im Rathaus.
Ausweichtermin ist der 18. Juni um 19 Uhr.

7.) Verschiedenes

Felix Blossey fragt nach, ob das JuPa sich am Weltflüchtlingstag am 20. Juni beteiligen möchte. Die Diskussion wird im nicht-öffentlichen Arbeitsgespräch geführt.

Frau Teichmann und Frau Dr. Lindewedel von den Soroptimisten Club Hilden-Haan stellen den Club vor und ihre Idee von einem Mentoring Programm für Mädchen ab der achten Klasse. Sie laden zu einem Brainstorming in das Savoy Hotel, am 18. Mai, um 10 Uhr ein. Meike Lukat erklärt sich bereit, alle Fraktionen bis auf die AfD über das Treffen zu informieren.

Dominik Budych merkt an, dass der Bolzplatz hinter dem Hülsberger Busch in einem schlechten Zustand ist. Es soll nachgefragt werden, ob dieser städtisch ist, um dort eine Reparatur anzuregen. Nachtrag: Peter Burek hat sich informiert. Der Platz befindet sich auf einem Privatgrundstück.

Maike Frommo informiert, dass sie vom Tierschutzverein angesprochen wurde, ob das JuPa sich für eine Kastrationspflicht in Haan einsetzen würde. Nach Diskussion wurde dies abgelehnt.
nächstes Treffen Montag, 4. Juni, 19 Uhr, Sitzungssaal des Rathauses
Link  
Datei  
drucken druckenProtokoll drucken
< Protokoll 1/15 >
 [ Liste ]   [ Anmelden ]